Dipl.-Ing. Dagobert Baumann

Kleinkläranlagen kaufen und betreiben

Ein leicht verständlicher Ratgeber der biologischen Grundlagen
und der Anlagenvielfalt.

Inhaltsverzeichnis


Vorwort

  1. Was ist Abwasser?
    1. 1.1 Abwassermengen
    2. 1.2 Abwasserzusammensetzung
    3. 1.3 Wiederverwendung von gereinigtem Abwasser


  1. Warum muss Abwasser geklärt werden?
    1. 2.1 Auswirkungen auf das Grundwasser
    2. 2.2 Auswirkungen auf Oberflächengewässer


  1. Wie wird Abwasser geklärt?
    1. 3.1 Biologische und hydraulische Vorgänge
    2. 3.2 Kommunale Kläranlagen
    3. 3.3 Private Kläranlagen


  1. Welche Anlagensysteme gibt es?
    1. 4.1 Nicht mehr zugelassene Verfahren
    2. 4.2 Bewachsene Bodenfilter
    3. 4.3 Tropfkörperkläranlagen (TK)
    4. 4.4 Anlagen mit getauchtem Festbett (FB)
    5. 4.5 Anlagen mit Wirbel-Schwebebett (WB)
    6. 4.6 Rotationstauchkörper
    7. 4.7 Belebungskläranlagen im Durchlaufprinzip (BB)
    8. 4.8 Belebungskläranlagen im Aufstaubetrieb (SBR)
    9. 4.9 Belebungskläranlage im Aufstaubetrieb (CBR)
    10. 4.10 Membranbelebungskläranlagen (MBR)
    11. 4.11 Anlagen mit zusätzlicher UV – Entkeimung
    12. 4.12 Anlagen mit zusätzlicher Phosphoreliminierung
    13. 4.13 Ergänzungsmodule


  1. Für welche Anlage soll ich mich entscheiden?
    1. 5.1 Anforderungen aus dem Umfeld
    2. 5.2 Naturnahe oder technische Anlagen
    3. 5.3 Neubau oder Nachrüstung
    4. 5.4 Anlagen mit Luftverdichtern oder Pumpen
    5. 5.5 Verbesserte Reinigungsleistung
    6. 5.6 Geringer Energieverbrauch
    7. 5.7 Wartung und Instandhaltung
    8. 5.8 Dauerhaftigkeit



  1. Was muss bei der Beantragung berücksichtigt werden?
    1. 6.1 Anforderungen der Behörden
    2. 6.2 Zulassung und Normen
    3. 6.3 Antrags- und Genehmigungsverfahren


  1. Planung und Bau der Kleinkläranlage
    1. 7.1 Neuanlage oder Nachrüstung
    2. 7.2 Leitungsführung
    3. 7.3 Lüftungsleitungen und Schutzrohre
    4. 7.4 Elektrische Einrichtung


  1. Wartung und Instandhaltung
    1. 8.1 Wartung
    2. 8.2 Reparaturen


  1. Anlagenbetrieb
    1. 9.1 Betreiberpflichten
    2. 9.2 Pflichten des Wartungsunternehmers
    3. 9.3 Schlammabfuhr
    4. 9.4 Behördliche Überwachung


  1. Kosten
    1. 10.1 Planungs- und Baukosten
    2. 10.2 Betriebskosten

       

Schlusswort